23.10.2011 18:42

Herbstabschlussübung

Herbstabschlussübung

Die gemeinsame Abschlussübung der Feuerwehr Lustenau und der Rotkreuz-Abteilung Lustenau fand in diesem Jahr am 22.10. im Sozialzentrum im Schützengarten statt.

Die Übungsannahme bildete ein Feuer im Müllraum im Kellergeschoss. Durch die starke Rauchentwicklung konnten 3 Personen im Bereich der Tiefgarage nicht mehr rechtzeitig flüchten und mussten von Atemschutztrupps gerettet werden. Die Menschenrettung von teilweise schwer verletzten Personen aus dem zweiten Obergeschoss des Gebäudes wurde mit Hilfe der Drehleiter und 2- und 3-teiligen Schiebeleitern durchgeführt. 16 Sanitäter des Roten Kreuzes versorgten die verletzten Personen in der errichteten Verletztensammelstelle.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Zuschauern und Vertretern der Gemeinde und bei der Feuerwehr Lustenau für die gute Zusammenarbeit.

socialshareprivacy info icon