31.10.2018 09:17

Blutspenderehrung Bregenzerwald

Bei der Blutspenderehrung am 30.10.2018 konnten der Ärztl. Leiter des Blutspendedienstes Dir. Univ. Doz. Prim. Dr. Peter Fraunberger und der Geschäftsführer des Roten Kreuzes Mag. Franz Rous in Anwesenheit des Bürgermeisters von Andelsbuch Bernhard Kleber 45 freiwillige und treue Blutspender des Bregenzerwaldes mit einer Verdienstmedaille auszeichnen.

Blutspenderehrung Bregenzerwald

Die goldene Verdienstmedaille mit bronzenem Lorbeerkranz für über 100 Vollblutspenden erhielten DI Elmar Böhler aus Au und Bruno Kreidl aus Krumbach.

 

Denn Blutspender sind ganz besondere Menschen – sie setzen sich mit ihrer Blutspende aktiv für andere ein, nehmen sich Zeit für Menschen, die Hilfe brauchen, und übernehmen Verantwortung in unserer Gesellschaft. Deshalb ist es uns ganz wichtig, DANKE zu sagen.

socialshareprivacy info icon