10.07.2019 09:06

Reisebericht: Zell am See vom 13.-20.06.2019

Reisebericht: Zell am See vom 13.-20.06.2019

 

 

Unsere Reisegäste aus Vorarlberg wurden ab 13. Juni von Rudi zu Hause abgeholt. Nach einer gemütlichen Mittagspause in der Raststation Trofaner ging die Fahrt weiter und die Reisegruppe wurde am Nachmittag im Hotel „Stadt Wien“ in der idyllischen Bergstadt Zell am See herzlich empfangen. Nachdem alle mit Kaffee und hausgemachtem Kuchen verwöhnt wurden, erfolgte die Zimmerübergabe.

Drei wunderschöne Halbtagsausflüge führten uns mit dem Bummelzug rund um den Zellersee, wir genossen eine Schifffahrt mit der MS-Schmlttenhöhe und eine Fahrt in die atemberaubenden Nationalparkwelten Mittersill. Auch die Ganztagesausflüge mit der Grossglockner-Hochalpenstrasse und die Panoramarundfahrt begeisterten unsere Reisegäste sehr.

Zwischen den Ausflügen konnte man sich bei Spaziergängen am See, Schwimmen im beheizten Pool, Saunieren in der Vitaloase oder bei einem gemütlichen Tratsch mit den anderen Gästen auf der schönen Terrasse entspannen.

 

Den letzten Abend ließen unsere Reiseteilnehmer bei einer Abschlussfeier mit ausgezeichnetem Essen und Ehrungen sowie einem Rückblick mit Fotoshow ausklingen. Relaxt und mit vielen tollen Eindrücken ging es dann am 20.6. wieder zurück nach Vorarlberg.

 

 

 

 

 

 

 

socialshareprivacy info icon