16.12.2019 10:26

WELTCUP MONTAFON – das Rote Kreuz mittendrin

WELTCUP MONTAFON – das Rote Kreuz mittendrin
Credit: sams-foto.com
Die Band: Silbermond; Credit: RK-Abteilung Bludenz
Die Band: LEMO; Credit: RK-Abteilung Bludenz
Credit: RK-Abteilung Bludenz

 

Beim Weltcup Montafon Live Act – LEMO und Silbermond war das Rote Kreuz Bludenz im Einsatz. Acht Sanitäter mit 3 Fahrzeugen sorgten für die Sicherheit von 4.700 Besucher.


Fixpunkt im Terminkalender der RA Bludenz ist der Weltcup Montafon - genauer das Live Open Air in Schruns.Tausende pilgern für diesen Abend ins Montafon um bei teilweise eisigen Temperaturen die angesagtesten Bands zu hören und Sportler zu sehen - und des Rote Kreuz mittendrin.

Die Teams der RA Bludenz sind fixer Bestandteil der Veranstaltungen von Montafon Tourismus, denn das Thema Sicherheit bei Veranstaltungen ist an oberster Stelle. Einsatzleitung und SanHist, teilweise mit mobilen Posten stehen für die Versorgung von Sportlern, Künstler und Besucher steht´s bereit.


Besonders gefreut hat sich das Ambulanzteam über das Foto mit dem frischen Weltcup-Sieger Alessandro „Izzy“ Hämmerle; sowie den Pressetermin mit Silbermond.

 

 

 

socialshareprivacy info icon