25.05.2020 10:53

Österreichisches Rotes Kreuz wieder unter den TOP Marken Österreichs

Das Österreichische Rote Kreuz ist im Brand Asset Valuator (BAV) von VML&R auch heuter wieder unter den TOP Marken gelistet. Nach der Marke „Österreich“ im Sinne des Landes belegen wir den Platz zwei vor Google, Hofer, der Zeit im Bild und Wikipedia.

Österreichisches Rotes Kreuz wieder unter den TOP Marken Österreichs

Die Erhebung hat in der Phase des „Lock-downs“ ab dem 16.  März stattgefunden. Wie in vergangenen Krisen habe sich dabei gezeigt, dass dann österreichische Marken an Bedeutung gewinnen. Sie werden als besonders vertrauenerweckend wahrgenommen und erzeugen so ein Gefühl der Sicherheit.

 

"Wenn es Marken schaffen eine echte Beziehung zu den Menschen aufzubauen, dann gehen Mensch und Marke gemeinsam durch dick und dünn", sagt Sebastian Bayer, Chef von VMLY&R Wien bei der Präsentation der Ergebnisse der Umfrage, die seit vielen Jahren durchgeführt wird. Verantwortungsbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit und empfundene Nähe sind Schlüsselfaktoren, um als Marke vorne dabei zu sein. Faktoren, die wir alle viel besser als unser Marktumfeld verkörpern.

 

Zum Video

 

 

 

socialshareprivacy info icon