25.07.2018 09:32

Ausreichend Wasser für die heißen Sommertage

Gerade an extrem heißen Tagen ist es wichtig, genügend zu trinken - das gilt auch für unsere Rettungssanitäter

Ausreichend Wasser für die heißen Sommertage

Auch dieses Jahr versorgt Vöslauer unseren Rettungsdienst während der heißen Sommermonate mit einer großzügigen Spende an Mineralwasser. Unsere KollegInnen wissen, wie wichtig es ist, ausreichend zu trinken. Im Sommer braucht der Körper sehr viel Flüssigkeit – vor allem wenn man dann noch so einen fordernden und anstrengenden Job hat wie unsere RettungssanitäterInnen. 

An extrem heißen Tagen bekommen sie bei Dienstbeginn eine Flasche Mineralwasser, um währenddessen einen kühlen Kopf bewahren zu können. „Gerade im Sommer ist es wichtig daran zu denken, immer eine Trinkflasche bei sich zu haben – schließlich sollte man zwei bis zweieinhalb Liter am Tag trinken, vorzugsweise Wasser oder verdünnte Fruchtsäfte“,  betont Dr. Harald Hertz, Chefarzt des Wiener Roten Kreuzes. Mit dem Mineralwasser können die Hitzetage kommen und auch gut überstanden werden.

socialshareprivacy info icon