...Haaaaabt Acht! ;-)

Der Bezirksrettungskommandant ist der ranghöchste Kommandant einer Bezirksstelle und für den reibungslosen Ablauf der operativen Tätigkeiten (Rettungsdienst,  Freiwillige Soziale Dienste, Katastrophenhilfsdienst) verantwortlich - einschließlich Dienstaufsicht und Qualitätssicherung. Das bedeutet, dass seinen Anweisungen in dienstlicher Hinsicht jedenfalls Folge zu leisten ist.

 

Ihm und seinem Stellvertreter sind auch die Ausbildungsreferenten der West zugeordnet - sie sind in erster Linie Auskunftspersonen für die unterschiedlichen Fortbildungsmöglichkeiten bzw. -pflichten, sie überwachen aber auch laufend den jeweiligen Fortbildungsstand der freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um die Einhaltung der gesetzlichen Qualitätsstandards zu gewährleisten.

 

Unsere Bezirksrettungskommandant Georg Paulmayer mit der Unterstützung von 
Matteo Burda (Stv.) beantworten gerne Ihre Fragen per Email oder per Telefon (01 79580 8420)! 

 

Die Dienstführung des Rettungsdienstes sorgt dafür, dass die Positionen, für die wir verantwortlich sind, auch tatsächlich (und vor allem regelmäßig) besetzt sind. Sebastian Kuttnig, Jakob Hager, Sylvia Portner, Hörack Erwin, Barbara Wiesbauer, Lindmayr Teresa, Sebastian Desbalmes und Matthias Müller kümmern sich das ganze Jahr über um unsere Dienstlisten und -verpflichtungen, neben Dienstmeldungen sind auch Dienstabmeldungen unbedingt rechtzeitig per Email durchzugeben, damit fristgerecht für Ersatz gesorgt werden kann! (Email oder 01 79580 8422)

 

Unsere Ausbildungsreferenten  Georg Frank, Susanne Tikatsch und Matthias Granner sind außerhalb unserer Bezirksstellenmontage per Email und unter der angegebenen Telefonnummer (01 79580 8420) für Sie da!

 

 

socialshareprivacy info icon