Besucherrekord: 15.667 frisch geschulte ErsthelferInnen für Wien

Besucherrekord: 15.667 frisch geschulte ErsthelferInnen für Wien

1.002 Erste Hilfe-Kurse mit insgesamt 15.667 TeilnehmerInnen sowie 377 weitere Kurse zu Gesundheitsthemen: mit einem Besucherrekord und einem Plus von 4,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr kann sich die 2012er-Bilanz des Ausbildungs-zentrums des Wiener Roten Kreuzes sehen lassen.

08.04.13 11:17
Spenden statt einmotten: Kleidersammlung für die Rotkreuz-Wohnungslosenhilfe

Spenden statt einmotten: Kleidersammlung für die Rotkreuz-Wohnungslosenhilfe

Zeit für einen Frühjahrsputz im Kleiderkasten: Zum Frühlingsbeginn veranstaltet das Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes in Wien Landstraße eine Kleidersammelaktion. Am 20. und 21. März werden Altkleider für die Wohnungslosenhilfe des Wiener Roten Kreuzes entgegengenommen.

19.03.13 18:59
Wenn Mama zurück in ihr Kinderzimmer will

Wenn Mama zurück in ihr Kinderzimmer will

Am Vormittag ist die betagte Mutter geistig fit, am Nachmittag will sie unbedingt heim in ihr Kinderzimmer, das es längst nicht mehr gibt: Angehörige demenzkranker Menschen stehen im Alltag oft vor unverständlichen und psychisch fordernden Situationen. Mit Validationskursen für Angehörige bietet...

09.01.13 07:00
Berufsbegleitende HeimhelferInnen-Ausbildung: „Aus Liebe zum Menschen“ beruflich qualifizieren

Berufsbegleitende HeimhelferInnen-Ausbildung: „Aus Liebe zum Menschen“ beruflich qualifizieren

Wer schon im Arbeitsleben steht, für den ist das Absolvieren einer beruflichen Weiterbildung oft ein logistisches Problem. Das Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes und drei Wiener Ordensspitäler haben dieses Problem für Stations-Hilfskräfte, die sich zum Heimhelfer oder zur Heimhelferin...

17.12.12 12:59
Übergabe einer gesponserten Mischmaschine der Firma Porr

Übergabe einer gesponserten Mischmaschine der Firma Porr

Wir freuen uns, dass das Unternehmen Porr AG dem ABZ eine neue Mischmaschine, aber auch etliche Paar Handschuhe, Schutzbrillen sowie Helme für den Raum Baustelle in der SanArena zur Verfügung gestellt hat.

13.11.12 17:44
Portrait Naomi Feil

Die Verwirrung entschlüsseln: Pionierin der Demenzarbeit kommt nach Wien

Demenzkranke Menschen nicht um jeden Preis in die Realität zurückholen, sondern ihnen Sicherheit in ihrer durch die Erkrankung geschaffenen neuen Realität geben und so ihre Würde bewahren: Das ist das Grundprinzip der Validation, einer richtungs-weisenden Methode für den Umgang mit Menschen mit...

16.10.12 17:38
Erste Hilfe ist einfach – Mitmachen auch: 1. Erste Hilfe Wettbewerb für Laien

Erste Hilfe ist einfach – Mitmachen auch: 1. Erste Hilfe Wettbewerb für Laien

Mit sportlichem Wettstreit üben für den Ernstfall: Das Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes feiert am 9. September sein 15-jähriges Bestehen und lädt zum 1. Erste Hilfe Wettbewerb für Laien. Für diesen Zweck wurde die hauseigene SanArena extra an die Rahmenbedingungen des Wettbewerbes...

02.08.12 15:41
Abschlussfeier basales und mittleres Pflegemanagement

Abschlussfeier basales und mittleres Pflegemanagement

Am 28. Juni 2012 fand im Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes die Diplomfeier für die universitären Weiterbildung für basales und mittleres Pflegemanagement statt. Alle 16 TeilnehmerInnen konnten ihr Diplom teilweise mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen.

29.06.12 14:54
Wiener Rotes Kreuz mahnt zur Vorsicht bei Hitze SanitäterInnen verteilen heute Folder mit praktischen Tipps

Wiener Rotes Kreuz mahnt zur Vorsicht bei Hitze SanitäterInnen verteilen heute Folder mit praktischen Tipps

Körperliche Anstrengung im Freien, überheizte Autos oder zu wenig Flüssigkeit können dem Körper massiv schaden – das Rote Kreuz hilft nicht nur im Notfall sondern auch mit Tipps zur Vorbeugung. Die Besatzungen der 80 Wiener Einsatzfahrzeuge verteilen heute Folder mit praktischen Tipps gegen die...

19.06.12 11:13
Biografiearbeit

Biografiearbeit

Biografiearbeit - Biografisches Arbeiten ist immer Erinnerungsarbeit mit dem Blick in die Zukunft. Sie kann qualvoll sein, weil sie auch die Mühen der Vergangenheit anspricht. Sie kann freundlich sein, weil sie das Schwere mit dem Gelungenen in Verbindung bringt. Biografiearbeit gilt in der...

22.05.12 11:12
socialshareprivacy info icon