Erste-Hilfe-Tipps für den Alltag: Fremdkörper in der Wunde

Wie wichtig es ist, Fremdkörper nur von medizinischem Fachpersonal aus einer Wunde entfernen zu lassen, erfahren Sie hier.

Sehr lange liegt das Bild aus dem Urlaub schon gerahmt am Kasten. Doch leider hängt es sich nicht von selbst auf. Also fassen Sie sich ein Herz, suchen zwei Nägel. einen Hammer und eine geeignete Stelle an der Wand im Wohnzimmer, wo das Bild besonders gut zur Geltung kommt.

 

Ein Nagel ist schnell eingeschlagen, doch das Bild soll ja auch gerade hängen. Also überreden Sie Ihre Freundin die Wasserwaage zu halten, während Sie den zweiten Nagel einschlagen. Sie setzen den Nagel an, in dem Moment ruft Sie: „Warte, ich bin abgerutscht!" Sie versucht sie am Einschlagen zu hindern. Doch zu spät. Sie haben schon ausgeholt, ihre Hand kommt zwischen Wand und Nagel und sie treffen den Nagel auf den Kopf.

 

Oje, schaut das grauslich aus!

 

Fremdkörper, die im menschlichen Körper stecken, sehen meist sehr spektakulär aus. In erster Linie muss man hier sich selber beruhigen. Denn ganz besonders wichtig ist es, das Herausziehen oder Herausfallen des Fremdkörpers aus der Wunde zu vermeiden. Gerade große Fremdkörper haben eine tamponierende Wirkung, das heißt sie verhindern, dass Blut austreten kann.

So versorgen Sie die Wunde

  • Sorgen Sie für Sicherheit und Ruhe.
  • Lassen Sie die Person am besten auf den Boden setzen, achten Sie dabei aber darauf, dass der Fremdkörper nicht bewegt wird.
  • Holen Sie einen Verbandskasten.
  • Legen Sie Wundauflagen rund um den Fremdkörper.

 

 

Achtung: Bei Durchstichen haben Sie zwei Wunden, die Sie versorgen müssen.

 

 

 

  • Verwenden Sie Mullbinden zum Fixieren des Fremdkörpers.
  • Umwickeln Sie das Ganze mit einem lockeren Verband zum Fixieren der Wundauflagen und Mullbinden.
  • Versorgen Sie die Person mit den Basismaßnahmen, Zudecken, Frischluft und betreuen Sie sie psychisch.
  • Der Fremdkörper muss durch einen Arzt, eine Ärztin oder im Krankenhaus entfernt werden.

Sie möchten gerne an einem Erste-Hilfe-Kurs teilnehmen? Eine Terminübersicht finden Sie unter folgendem Link vor - jetzt informieren!


Ihnen gefällt das Ausbildungszentrum und sein Kursangebot?

Empfehlen Sie uns weiter! Gerne über ein "Gefällt mir", respektive Bewertung, auf Facebook und Google!

Danke!

socialshareprivacy info icon