Storch besucht Lind im Drautal

Die Rettungssanitäter des Roten Kreuzes Greifenburg werden in den frühen Morgenstunden über Notruf verständigt, dass in Lind eine Geburt unmittelbar bevorsteht. Kurze Zeit später ist die vom Ehegatten Christian gerufene Hebamme Dolores Panhauser und das Retterteam mit Winfried Ritscher, Magdalena...

27.10.14 09:44

Helfer vor Ort - Gemeinde Ferndorf spendet Notfallrucksack

Es gibt Gebiete, die auch mit größter Anstrengung nicht in der vom Roten Kreuz selbst auferlegten Hilfsfrist von 15 Minuten erreicht werden können. Hier kommen zusätzlich zu den anderen Rettungsmitteln die innovativen „First Responder“ zum Einsatz, mit denen die Zeit bis zum Eintreffen des...

23.10.14 13:30

Sicherheitstag in St. Paul

Sehr interessant und spektakulär ging es am Samstag, den 27. September, beim Sicherheitstag in St. Paul zu. Sämtliche Einsatzorganisationen unseres Landes wurden hier vorgestellt und den Besuchern anhand von Informationsständen, praktischen Stationen und Schauübungen nähergebracht.

20.10.14 11:31

Ebola überleben

Die "No-Touch-Policy" bestimmt den Alltag von Rotkreuz-Arzt Michael Kühnel im Epidemiegebiet. Wiedereröffnete Spitäler und Ambulanzen steigern die Heilungschancen.

30.10.14 10:58
©IFRC

Von Gott geschickte Katastrophen?

Der „World Disasters Report 2014“ des Roten Kreuzes beschäftigt sich mit dem Einfluss von Kultur und Tradition auf die Katastrophenhilfe.

28.10.14 16:27

Rotes Kreuz: Bildung sichert Wohlstand und Gesundheit

Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer: "Niedrige Bildung erhöht die Einkommensungleichheiten und das Risiko von Arbeitslosigkeit und Armut".

28.10.14 09:36