Vorarlberg

Zertifikatsverleihung an Bereitschaftsärztinnen und -ärzte

Zertifikatsverleihung an Bereitschaftsärztinnen und -ärzte

Bregenz (VLK) – Seit 1. November 2015 gibt es in Vorarlberg ein neues Ärztebereitschaftssystem, das eine flächendeckende Verfügbarkeit von Ärztinnen und Ärzten insbesondere für öffentlich-rechtliche Dienstleistungen und bei polizeilichen Amtshandlungen sicherstellen soll. Bislang wurden 16...

05.02.16 10:58
ZERTIFIKATSVERLEIHUNG

ZERTIFIKATSVERLEIHUNG

Erfreulicherweise konnte das Rote Kreuz Vorarlberg am 19. November 2015 an 19 Mitarbeiter des Roten Kreuzes und des Arbeiter-Samariter-Bundes ihre Abschlusszertifikate für die absolvierte Ausbildung zum NKVler (Allgemeine Notkompetenz – Venenzugang und Infusion) überreichen.

21.01.16 09:05
WICHTIGE AUSTAUSCHPLATTFORM FÜR RETTUNGSDIENSTE

WICHTIGE AUSTAUSCHPLATTFORM FÜR RETTUNGSDIENSTE

Zum traditionellen Jahrestreffen trafen sich die Rettungsdienste im Bodenseeraum unter der Schirmherrschaft der Kommission Gesundheit und Soziales in Feldkirch. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Roten Kreuz Vorarlberg.

21.01.16 08:59

Österreich

Betrifft: Geschichte

Betrifft: Geschichte

Vom 8. bis zum 12. Februar 2016 ist Rotkreuz-Präsident Prof. DDr. Gerald Schöpfer jeweils um 17:55 auf Ö1 zum Thema Geschichte des Roten Kreuzes zu hören. Wir haben hier eine Bildergalerie zum Thema.

08.02.16 18:00
Österreich hilfsbereit

Österreich hilfsbereit

Das Rote Kreuz ist Partner der neuen Kampagne, in deren Zentrum die Schaffung von Wohnraum steht. Rotkreuz-Präsident Schöpfer und Flüchtlingskoordinator Christian Konrad präsentierten heute die Initiative gemeinsam mit Mariuzs Jan Demner und Erika Pluhar.

08.02.16 16:35
"Bleibt menschlich. Lasst die Humanitären ihre Arbeit tun!"

"Bleibt menschlich. Lasst die Humanitären ihre Arbeit tun!"

Marianne Gasser, die Leiterin der IKRK-Delegation in Syrien, schildert für die BBC News Website in einem verzweifelten Appell ihre erschütternden Eindrücke aus der belagerten Stadt Madaya.

08.02.16 10:54

UNSER SPENDENKONTO:

Volksbank: IBAN: AT24 4571 0001 3102 0005
Für Überweisungen aus dem Ausland: BIC: VOVBAT2B