key visual fuehrerscheinkurs mit hand

Unkompliziert, mobil und mit freier Zeiteinteilung: Der Erste-Hilfe-Führerschein-Kurs mit e-Learning ist da!
Er besteht aus einem zweistündigen Online-Modul, kombiniert mit einem vierstündigen Praxiskurs beim Roten Kreuz.
Der Online-Teil ist gratis und kann beliebig oft wiederholt werden. Sein positiver Abschluss ist die Eintrittskarte für den Präsenzkurs in der Rotkreuz-Dienststelle Ihrer Wahl.

In vier Schritten zum Erste-Hilfe-Führerschein-Kurs:

1. Kostenlos und unverbindlich registrieren

Einfach einloggen und den Online-Kurs gratis absolvieren:

https://kurse.erstehilfe.at

Die Anmeldung für den zweiten Teil, das kostenpflichtige Praxistraining, ist nicht verpflichtend.

Pfeil
2. Online-Kursmodule absolvieren

In 8 Modulen – jeweils rund acht Minuten lang – werden die Grundkenntnisse der Ersten Hilfe in Etappen interaktiv erarbeitet. Der zwei Stunden umfassende Online-Kurs wurde für mobile Endgeräte optimiert.

Pfeil
3. Abschlusstest bestehen

Den Abschluss bildet ein Multiple-Choice-Test mit zehn Fragen, sieben davon müssen positiv beantwortet werden. Eine Wiederholung bei negativer Beurteilung ist beliebig oft möglich.

Pfeil
4. Ab zum Praxistraining

Mit dem positiv abgeschlossenen Online-Kurs in der Tasche geht es auf zur letzten Etappe: Gleich online für einen vierstündigen Praxiskurs am Ort Ihrer Wahl anmelden!

Hier geht's zur Kurssuche.

socialshareprivacy info icon