Rufhilfe - ein Mehr an Sicherheit

Rufhilfe neu

Mit der Rufhilfe tragen Sie Ihren persönlichen Notruf immer am Handgelenk. Egal, was passiert, Sie sind mit der Notrufzentrale verbunden und können Hilfe rufen.

 

Ein Sturz, ein Schlaganfall oder Kreislaufprobleme – es gibt viele Situationen im Leben eines Menschen, in denen schnelle Hilfe notwendig wird. Durch das Rufhilfe – Service des Roten Kreuzes sind auch in Notlagen nicht mehr alleine. Gerade Menschen im fortgeschrittenen Alter, oder Menschen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf gewinnen dadurch viel an Selbstständigkeit und Lebensqualität zurück. Zu wissen, dass ein Knopfdruck reicht, damit Hilfe unterwegs ist, steigert das Sicherheitsgefühl enorm. Denn oft sind es gerade die kleinen Dinge, die den Alltag dann noch ein kleines bisschen Sicherer machen.

Sicherheit - Rasch und zuverlässig

Das Rote Kreuz garantiert eine rasche und unbürokratische Montage des Rufhilfe-Gerätes. Die Geräte entsprechen höchsten Sicherheitsstandards. Sie werden wie eine Armbanduhr getragen und sind somit immer in Reichweite. 

 

  • KOSTENLOSE Montage des Gerätes durch unsere Techniker
  • KOSTENLOSE Freischaltung des Rufhilfe 
  • Gerätes in der Zentrale binnen Stunden
  • Rufhilfe-Geräte (Standard-Festnetzanschluss): 
  • Monatsmiete € 26,–
  • Rufhilfe-Geräte (ohne Festnetzanschluss/GSM-Modul) Monatsmiete pro Gerät € 39,– 
  • Keine Mindestvertragsdauer

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Beratung, Installation und Wartung durch kompetente Rotkreuz-MitarbeiterInnen
  • Entgegennahme und Bearbeitung der einlangenden Notrufe durch die Leitstelle rund um die Uhr
  • Kompetente Hilfeleistung durch Rettungssanitäter des Wiener Roten Kreuzes
  • Ihr Bonus: Inkludiert sind auch alle Fehl­einsätze, die von Ihrer Krankenkasse nicht bezahlt werden – sicher ist sicher!
  • Ausführliche Erklärung des Rufhilfegerätes
  • FEHLERBEHEBUNG durch einen Techniker bzw. Installation eines TAUSCHGERÄTES bei Totalausfall (z.B. nach einem Blitzschlag) binnen weniger Stunden
  • Schlüsselverwahrung beim Roten Kreuz oder in einem preisgünstigen Safe vor Ort.
  • Geräte der NEUESTEN GENERATION und dennoch KEIN GERÄTEPFAND
  • Eine BEFRISTETE Montage des Rufhilfe Gerätes bei einem Urlaub der Angehörigen
  • Das ROTE KREUZ ist für Sie RUND UM DIE UHR einsatzbereit, eine Vielzahl von KONTAKT­PERSONEN ist nicht notwendig

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

socialshareprivacy info icon