key visual fuehrerscheinkurs mit hand

Unkompliziert, mobil und mit freier Zeiteinteilung: Der Erste-Hilfe-Führerschein-Kurs mit e-Learning ist da!
Er besteht aus einem zweistündigen Online-Modul, kombiniert mit einem vierstündigen Praxiskurs beim Roten Kreuz.
Der Online-Teil ist gratis und kann beliebig oft wiederholt werden. Sein positiver Abschluss ist die Eintrittskarte für den Präsenzkurs in der Rotkreuz-Dienststelle Ihrer Wahl.

In vier Schritten zum Erste-Hilfe-Führerschein-Kurs:

1. Kostenlos und unverbindlich registrieren

Wir sind gesetzlich verpflichtet unsere Kursteilnehmer eindeutig zu identifizieren. Deswegen erfolgt die Registrierung mittels persönlicher Handysignatur. Sollten sie noch keine Handysignatur haben können sie diese auf www.handy-signatur.at aktivieren.

 

Einfach einloggen und den Online-Kurs gratis absolvieren:

https://kurse.erstehilfe.at

Die Anmeldung für den zweiten Teil, das kostenpflichtige Praxistraining, ist nicht verpflichtend.

Pfeil
2. Online-Kursmodule absolvieren

In 8 Modulen – jeweils rund acht Minuten lang – werden die Grundkenntnisse der Ersten Hilfe in Etappen interaktiv erarbeitet. Der zwei Stunden umfassende Online-Kurs wurde für mobile Endgeräte optimiert.

Pfeil
3. Abschlusstest bestehen

Den Abschluss bildet ein Multiple-Choice-Test mit zehn Fragen, sieben davon müssen positiv beantwortet werden. Eine Wiederholung bei negativer Beurteilung ist beliebig oft möglich.

Pfeil
4. Ab zum Praxistraining

Mit dem positiv abgeschlossenen Online-Kurs in der Tasche geht es auf zur letzten Etappe: Gleich online für einen vierstündigen Praxiskurs am Ort Ihrer Wahl anmelden!

Hier geht's zur Kurssuche.

socialshareprivacy info icon