Bärchen-Kinderkrippe des Roten Kreuzes übersiedelt

Bärchen-Kinderkrippe des Roten Kreuzes übersiedelt

Zweite Gruppe startet ab September

19.08.19 13:50
Bedarf weiter hoch:

Bedarf weiter hoch:

Verteilung von Schulstartpaketen 2019 startet

24.07.19 13:56
SOMMERCAMP TSCHECHIEN 2019

SOMMERCAMP TSCHECHIEN 2019

21. – 28. August 2019

17.07.19 08:28
Das Rote Kreuz Niederösterreich zieht Resümee: Starkes Wachstum in den Gesundheits- und Sozialen Diensten, Einsätze im Rettungsdienst steigen auf 2.250 pro Tag

Das Rote Kreuz Niederösterreich zieht Resümee: Starkes Wachstum in den Gesundheits- und Sozialen Diensten, Einsätze im Rettungsdienst steigen auf 2.250 pro Tag

Das Rote Kreuz Niederösterreich blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück: im Rettungs- und Sanitätsdienst rückten die Rotkreuz-Mitarbeiter/innen durchschnittlich 2.250 Mal pro Tag zu Einsätzen aus (im Vergleich zu 2.200 Einsätzen/Tag im Jahr 2016), in den Gesundheits- und Sozialen Diensten...

07.03.18 13:48
Tag der offenen Tür Dienststelle Leopoldsdorf

Tag der offenen Tür Dienststelle Leopoldsdorf

Übernahme der Rettungsdienststelle in Leopoldsdorf durch das Rote Kreuz Schwechat

19.02.18 15:34
Humanitäre Hilfe neu denken

Humanitäre Hilfe neu denken

Gastkommentar in der Tageszeitung "Die Presse" von ÖRK-Präsident Gerald Schöpfer

19.08.19 10:27
74. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima

74. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima

"Nuklearwaffen-Verbotsvertrag muss global ratifizert werden"

08.08.19 10:43
„Das Wetter wird langsamer“

„Das Wetter wird langsamer“

Marcus Wadask ist ORF-Wetterchef. Er will die Menschen auch über den Klimawandel aufklären und besitzt dabei besondere Glaubwürdigkeit.

31.07.19 15:05
"Kriminalisierung der Solidarität mit Migranten und Flüchtlingen stoppen"

"Kriminalisierung der Solidarität mit Migranten und Flüchtlingen stoppen"

Rotes Kreuz unterstützt gemeinsame Stellungnahme. Hier die Forderung an die EU in deutscher Übersetzung lesen.

26.07.19 12:05
Katerstimmung in Jerewan

Katerstimmung in Jerewan

Vor einem Jahr erlebte Armenien eine friedliche Revolution, ein halbes Jahr später die ersten freien Wahlen. Doch jetzt herrscht Ernüchterung.

24.07.19 15:49
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

16.11.16 22:18
Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Weinviertel

Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Weinviertel

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

04.11.16 09:21
Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Mostviertel

Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Mostviertel

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

27.10.16 09:31
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Rotkreuz-Ehrungen im Waldviertel

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Rotkreuz-Ehrungen im Waldviertel

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

26.10.16 11:31
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Ehrungen für Rotkreuz-Mitarbeiter im Industrieviertel Süd

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Ehrungen für Rotkreuz-Mitarbeiter im Industrieviertel Süd

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

10.10.16 13:04