Rufhilfe

Rufhilfe

Viele ältere Menschen möchten Ihren Lebensabend in Ihrer vertrauten Umgebung verbringen. Die häufigste Sorge älterer Menschen und Ihrer Angehörigen ist die Angst, im Notfall nicht schnell genug Hilfe herbeiholen zu können.

Durch die Rufhilfe kann hier geholfen werden.

 

Unser Notrufsystem begleitet und hilft älteren und alleinstehenden Menschen 365 Tage im Jahr rund um die Uhr und stellt in kritischen Situationen innerhalb kürzester Zeit eine Verbindung zu den nächsten Angehörigen und zur Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) her. Durch diese schnelle Hilfe, kann dem Teilnehmer ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt werden.

 

Der Handsender wird am Körper getragen und ist somit in ständiger Reichweite, kommt es zu einer kritischen Situation so wird mit einem einfachen Knopfdruck die Alarmierungskette gestartet. Mit diesem Netzwerk der Verbundenheit können alleinstehende Menschen in ihrer vertrauten Umgebung wohnen bleiben, denn wer alleine lebt muss nicht alleine sein!

 

Nähere Informationen und Anmeldung:

Rotes Kreuz Vorarlberg, Rufhilfe

Marja Frick/ Kurt Dona

Florianistrasse 1a

6800 Feldkirch

Tel.: +43(0)5522/201-2020

rufhilfe@v.roteskreuz.at