Langer Tag der Demenz

Langer Tag der Demenz

Demenz...und jetzt? Für Angehörige kann die Betreuung und Pflege eines demenzerkrankten Familienmitglieds zu einer großen Herausforderung werden.

27.07.20 08:40
€ 3.000-Spende der Firma FIS

€ 3.000-Spende der Firma FIS

Fidelity Information Services GmbH stellt ihren Mitarbeiter_innen im Büro Kaffee, Tee und Obst zur Verfügung. Was passiert aber, wenn alle Mitarbeiter_innen im Home-Office sind?

22.06.20 10:54
Team Österreich Tafel: Helferherzen schlagen auch in Krisenzeiten!

Team Österreich Tafel: Helferherzen schlagen auch in Krisenzeiten!

Wir haben Mag. Bettina Stockinger, eine der Leiterinnen der Tafel in Graz-Umgebung, zum Interview gebeten.

05.06.20 16:03
Erste-Hilfe-Kurse gehen wieder los

Erste-Hilfe-Kurse gehen wieder los

Nach einer fast dreimonatigen Corona-Pause geht es mit zusätzlichen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen wieder los: Das Rote Kreuz bietet in der Steiermark ab sofort wieder Erste-Hilfe-Kurse an.

04.06.20 08:46
Rotes Kreuz braucht knapp 19 Millionen Euro für die Hilfe im Libanon

Rotes Kreuz braucht knapp 19 Millionen Euro für die Hilfe im Libanon

Hilfsaufruf der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften: Österreich beteiligt sich mit 500.000 Euro

11.08.20 12:42
Der krisengebeutelte Libanon braucht jetzt Unterstützung

Der krisengebeutelte Libanon braucht jetzt Unterstützung

Hilfe nach den Explosionen ist vollangelaufen – vor allem Blutkonserven sind knapp.Das Österreichische Rote Kreuz unterstützt das libanesisches Rote Kreuz  bei der Bewältigung der Not nach dem Unglück in Beirut. Das Rote Kreuz hat Notunterkünfte für 5.000 Personen eingerichtet – bis zu 300.000...

06.08.20 11:01
Kommentar: Zeit, die Parasiten los zu werden

Kommentar: Zeit, die Parasiten los zu werden

Vor 75 Jahren fielen die Atombomben in Hiroshima, Japan. Seitdem lebt die Menschheit mit tödlichen Blutsaugern in ihrem Fell. Die Atommächte müssen sie endlich beseitigen.

06.08.20 10:51
Jetzt App downloaden und zum Lebensretter werden

Jetzt App downloaden und zum Lebensretter werden

Es gibt Notfälle da zählt jede Minute. In Österreich erleiden jedes Jahr rund 10.000 Menschen außerhalb eines Krankenhauses Atem-Kreislauf-Stillstände, nur jeder Zehnte überlebt. In 90% der Fälle ist niemand da, um in den ersten Minuten mit der Herzdruckmassage zu beginnen. Das wollen wir ändern....

27.07.20 09:19